Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla (Österreich)

Wo können Sie die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla beim Blasmusikfestival hören?

  • Großer Festumzug durch Ellmau am Samstag, 12.10.2019
  • Platzkonzert im Ortszentrum von Ellmau am Samstag, 12.10.2019

Geschichte der Kapelle:

1868 wurde die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla laut einer mündlichen Überlieferung erstmals erwähnt, 1873 lautet das offizielle Gründungsjahr. Nach dem 2. Weltkrieg wurden von Matthias Hager 16 Musiker ausgebildet und 1960 erfolgte eine Neuinstrumentierung durch die Musica Steyr. 1973 wurde die offizielle Eröffnung des neuen Musikheims gefeiert und 1980 fand das Bezirksmusikfest mit über 50 Gastkapellen in Neukirchen an der Vöckla statt.

1991 fanden 2 bedeutende Reisen für die Musikkapelle statt, einmal ging es zu den Musikfesttagen nach Rastede in Norddeutschland, ein weiteres Mal zum Oktoberfest nach Calella, Spanien. Außerdem reisten sie 2001 nach Ungarn. 2013 feierte die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla ihr 140jähriges Bestehen.

Mitglieder:

Die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla vereint momentan 60 aktive Musikerinnen und Musiker sowie 4 Marketenderinnen unter einem Banner. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Rupert Krichbaum und unter Stabführer Gerhard Rendl, vor allem aber durch die harte und disziplinierte Probenarbeit jedes Einzelnen, erzielt die Musikkapelle, welche in 10 Register gegliedert ist, sowohl bei Konzert- als auch bei Marschwertungen regelmäßig „Ausgezeichnete Erfolge“.

Homepage:

Home